Konfliktberatung am Telefon

Konfliktberatung am Telefon für anspruchsvolle Konflikte

Die Situation

Konflikte entwickeln sich für gewöhnlich nicht über Nacht, sondern über einen entsprechenden Zeitraum. Für eine gewisse Zeit lässt sich die Situation meist aushalten, doch oftmals wird plötzlich der Leidensdruck zu hoch. Spätestens, wenn sich die Situation verschärft, besteht dringend Handlungsbedarf. Wenn Sie

  • morgens mit einem unguten Gefühl ins Büro/auf die Arbeit gehen
  • Sie feststellen, dass Sie Gefühle wie Hass, Wut, Angst und Enttäuschungen beherrschen
  • keine direkte Kommunikation mehr zwischen Ihnen und Ihrem Gesprächspartner (Chef, Kollegen, Geschäftspartner, Kunden) möglich ist
  • Sie Gespräche mit Ihrem Konfliktpartner (Mitarbeitern/Kollegen/Vorgesetzten) vermeiden und
  • Ihre Neutralität bei Entscheidungen nicht mehr gewahrt ist,

ist es an der Zeit, dass Sie sich um Hilfe bemühen, um aus dem Streiten auszusteigen.

Die Lösung

Für diese und andere Fälle arbeite ich mit meinen Kunden sehr gern per Telefon, Skype, Zoom, FaceTime und entsprechenden Alternativen. In der Praxis hat sich gezeigt, dass die Konfliktberatung am Telefon wesentliche Vorteile mit sich bringt:

  • Die Termine fallen kürzer und effektiver aus, weil wir uns auf das wesentliche konzentrieren.
  • Termine sind in der Regel schneller möglich, weil es einfacher ist, Zeit für ein Telefonat zu finden als für ein persönliches Treffen.
  • Sie sparen Zeit und Geld, weil die Anfahrtskosten entfallen.
  • Schwere oder schambesetzte Themen können Sie leichter ansprechen, da wir eine räumliche Distanz haben.

Hinweis: Die durchschnittliche Dauer der Zusammenarbeit mit meinen Kunden liegt bei 3 bis 5 Terminen.

Der Ablauf

  • Sie nehmen Kontakt auf und wir vereinbaren einen Termin.
  • Im ersten Telefonat (ca. 45 min) schildern Sie die Konfliktsituation und teilen mir Ihre Ziele und Wünsche an das Coaching mit. In diesem Gespräch finden wir heraus ob wir für eine Zusammenarbeit geeignet sind und vereinbaren einen Folgetermin.
  • In ein oder zwei weiteren Gesprächen von je 60 Minuten erörtern wir die Konfliktsituation ausführlich und entwickeln Handlungsmöglichkeiten für Sie.
  • Wenn Sie das Gefühl haben, dass nun alles geklärt ist und sie sich der Situation stellen können, beenden wir die Konfliktberatung am Telefon.
  • Selbstverständlich stehe ich Ihnen jederzeit für weitere Termine zur Verfügung.

In komplexen Situationen hat sich bislang folgende Vorgehensweise bewährt: Bis 2 Tage vor dem 2. Termin übersenden Sie mir eine schriftliche Schilderung der Konfliktsituation. Damit sparen wir Zeit, Kosten und vermeiden Missverständnisse. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass Ihnen durch das Verschriftlichen die Situation/ die Dinge bewusster wird/ werden.